Seite
Menü

Was tun?

 

Was tun im Sterbefall?

 

Bevor irgendwelche weiteren Schritte unternommen werden können, muss der Haus- oder Notarzt verständigt werden. Nur ein Arzt darf den Tod feststellen und die erforderlichen Sterbepapiere ausstellen. Halten Sie hierfür bitte den Personalausweis des Verstorbenen bereit.

Bei einem Sterbefall im Krankenhaus oder Pflegeheim veranlasst das Personal die Ausstellung der Totenscheine.

 

Anschließend setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung.


Sie erreichen uns Tag & Nacht unter 06721 33754 oder Mobil 0171 3139690.

 

Im Trauerfall steht man vor einer Fülle von Aufgaben und Problemen, die erledigt werden müssen. Es gilt Regelungen zu beachten, Fristen einzuhalten und bei alldem noch mit der eigenen Trauer umzugehen.

 

Gerade in den ersten ein bis zwei Tagen nach dem Tod ist der Planungs- und Organisationsbedarf groß.

Wir kümmern uns darum, alle erforderlichen Dokumente zu beantragten und entlasten Sie so weit wie möglich.

Wir beraten Sie bei der Auswahl des Grabes, Sarges oder Urne, Terminfestlegungen, Dekoration und Traueranzeigen.


Die Regelung aller notwendigen behördlichen Formalitäten, wie zum Beispiel:

- Durchführung der Sterbefallbeurkundung auf dem Standesamt

- Besorgung von fehlenden Geburts- oder Heiratsurkunden

- Besorgung der Meldebescheinigung für die Sterbefallbeurkundung

 

Sowie sämtliche Korrespondenzen und sämtlichen Schriftverkehr mit allen Institutionen und Einrichtungen.

Wie zum Beispiel:

- Rententrägern und Besoldungsstellen

- Krankenkassen und Berufsgenossenschaften

- Versicherungsgesellschaften

- Amtsgerichten

- Gewerkschaften, Vereinen und Verbänden

- und vielen mehr ...


Wir führen die Einbettung, Einkleidung und Überführung des Verstorbenen durch, gestalten die Trauerfeier in der Kapelle oder Kirche und geleiten den Trauerzug zur Grabstelle.


Dies ist nur ein kleiner Auszug unserer Serviceleistungen.

Als Ihr Bestattungsinstitut stehen wir Ihnen von der Vorsorge über die Organisation bis hin zur Trauerbegleitung mit Rat und Tat zur Seite.