Seite
Menü

Bestattungsarten

 

Erdbestattung

Eine Erdbestattung ist die Beisetzung eines Leichnams in einem Einzel-, Doppelgrab oder einer Gruft in der Erde.


Feuerbestattung

Bei einer Feuerbestattung wird der Verstorbene mitsamt dem Sarg in einem Krematorium verbrannt.

Da in Deutschland die gesetzliche Pflicht zur Beisetzung der Asche auf einem Friedhof besteht, wird als letzte Ruhestätte der Urne in der Regel die Beisetzung in der Erde oder einer Urnennische ausgewählt.


See-/ Waldbestattung

Die See oder Waldbestattung ist eine Form der Feuerbestattung. Die Urnenbeisetzung auf See oder In einem Ruhewald  kann im Beisein der Angehörigen oder ohne Begleitung stattfinden.



Wir bieten Ihnen alle Möglichkeiten der Bestattung an. Erd- und Feuerbestattungen mit Beisetzung auf allen Friedhöfen genauso, wie z.B. eine Friedwaldbestattung oder eine Seebestattung.